Am 27/28 Januar haben wir mit dem gesamten Vorstand und einigen Ortsvertrauensfrauen an einer Fortbildung im Bildungs- und Tagungszentrum Ostheide teilgenommen. Christiane Buck (stellv. Vorsitzende Nord, NLV) ist mit uns in Klausur gegangen. Sie hat uns bewusst gemacht, wie wichtig eine gute Teamarbeit ist und uns neue Anregungen mit auf den Weg gegeben auch in Zukunft gut aufgestellt zu sein.


Bei der Jahreshauptversammlung am 16.01.2018 war das Heimathaus in Kutenholz mit 93 Landfrauen voll besetzt. Neben dem verlesen des Tätigkeit- und Kassenberichts wurde über die Vereins- und Vorstandsarbeit berichtet. Die 1. stellv. Vorsitzende Sandra Lemmermann, die 2. stellv. Vorsitzende Beate Ehlers und die Schriftführerin Tanja Wiesehahn wurden durch einstimmige Wiederwahl für 4 weitere Jahre in ihrem Amt bestätigt. 

Im Anschluss hielt  Dr. Sebastian Phillipp, Chefarzt der Kardiologie im Elbeklinikum Stade einen Vortrag zum Thema "Herz unter Stress". Bluthochdruck, Diabetes, Fettstoffwechselstörungen, psychischer Stress und das Rauchen sind die größten Risikofaktoren die unser Herz belasten. Mit regelmäßiger Bewegung, gesunder Ernährung und einer positiven Lebenseinstellung bleibt das Herz länger gesund.